Bringt Sie eine Seite zurück - dahin, woher Sie auf diese Seite gekommen sind
Tragen Sie sich in das Gästebuch ein

Hier die neuesten Updates für die Vollversion von Schulnoten2002:
Bitte beachten Sie die Sicherheits-Hinweise am Seitenende

Anleitung:   Die Update-Datei beinhaltet nur diejenige Datei, die upgedatet werden muss. Deshalb ist sie als DEMO-Version unvollständig und nicht lauffähig.
Die Updatedatei enthält niemals die für das Funktionieren des Programmes notwendige Noten_tabs.mdb, weil diese Datei bei registrierten Benutzern vorliegt und jeweils deren eingegebene Daten enthält, die nicht überschrieben werden sollen.
Eine Update-Datei ist kleiner und also schneller herunterladbar, und außerdem ist sie sicherer, weil die Gefahr nicht besteht, dass man seine Daten aus Versehen überschreibt.

Kopieren Sie bitte einfach die in der Zip-Datei enthaltenen Dateien in Ihr Anwendungsverzeichnis (Standard ist C:\Programme\Schulnoten2002): fertig.

Das aktuellste Update enthält immer die vorhergehenden Updates. Es ist also nicht notwendig, sich mehrere Updates herunter zu laden.

Klicken Sie auf den "Download"-Button, um der Download des Updates zu starten

Updates:  
Datum des Updates Bugfix oder neue Fkt. Beschreibung
20.1.2002
Neue Funktonen Siehe Versionsbeschreibung der entsprechenden Version
9.1.2002
 
Bugfix und neue Funktonen
5.1.2002 Neue Funktonen
31.12.2001 Bugfix
 

VORSICHT

 Bitte arbeiten Sie keinesfalls im DEMO-Modus, wenn Sie die Vollversion besitzen!!!

Im DEMO-Modus ist Schulnoten2002 nämlich auf die Verwaltung einer Klasse begrenzt und löscht ohne Nachfrage automatisch alle bis auf eine Klasse in Noten_tabs.mdb!

VORSICHT

 Überschreiben Sie nicht die Datei Noten_tabs.mdb!

Die Datei Noten_tabs.mdb enthält in ihren Tabellen alle von Ihnen eingegebenen Werte: Schülernamen, Adressen, Noten ... Wenn Sie sich also ein Update von der Teleunterricht-Homepage besorgen, dann überschreiben Sie Ihre Noten_tabs.mdb (voll) bitte nicht mit der Noten_tabs.mdb (leer) aus der Update-Datei!