Teleunterricht-Homepage

Hier sehen Sie eine Liste aller Materialien sortiert nach Fächern.

Kostenlose Viewer zu den hier downloadbaren Dateien gibt es unter: http://office.microsoft.com/assistance/9798/viewerscvt.aspx oder bei http://www.adobe.de:
http://office.microsoft.com/downloads/2002/ppView97.aspx (Powerpoint-Viewer: *.ppt-Files)
http://office.microsoft.com/downloads/2000/xlviewer.aspx (Excel-Viewer: *.xls-Files)
http://office.microsoft.com/downloads/2000/wdvw9716.aspx (Word-Viewer: *.doc-Files)
http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep.html (Acrobatreader: *.pdf-Files)
Den Acrobatreader findet man übrigens auf vielen PC-Heft-CDs; es muss nicht die neueste Version sein
Viewer sind Programme, mit welchen man Dateien ansehen, aber nicht editieren kann.

[Zurück zum Anfang]

Datei Größe Beschreibung
NotenberechnerplusVer1.zip
01.09.2006
0.05 Mb
Schulnoten2002upd1.zip
01.09.2006
1.69 Mb Hier finden Sie das aktuelle Update für die Vollversion.
Das Zip-File enthält nur die erneuerten Dateien, ist also alleine nicht lauffähig.
Schulnoten2002upd2.zip
01.09.2006
1.64 Mb Update auf Version 1.39
teleunterricht.mp3
01.09.2006
4.44 Mb Der Teleunterrichts-Song ist eine Eigenkomposition mit Fruity Loops auf der Soundblaster Audigy 1.
schulnoten2001trial.zip
01.09.2006
1.83 Mb Hier finden Sie die aktuelle Datei Schulnoten2002 nur unter anderem Namen, damit auch ältere Links noch treffen
Testbericht.zip
01.09.2006
0.02 Mb
Notenzusammensetzer.zip
01.09.2006
0.06 Mb Der Notenzusammensetzer ist ein kleines Freeware-Programm, mit dem Sie zusammengesetzte Noten berechnen können.
Vor allem Deutschlehrer müssen bei der Beurteilung von Schüleraufsätzen inhaltliche mit formalen und sprachlichen Leistungen verrechnen und außerdem die Orthografie in die Note einfließen lassen. Mit dem Notenzusammensetzer können Sie aus bis zu vier einzeln gewichteten Teilnoten einen Endnotenvorschlag berechnen lassen. (Schalten Sie das Gewicht einer Teilnote auf 0 um nur drei Teilnoten zu verrechnen ...)
Neu: Mit Korrekturhinweisen, wenn man auf die Bereichsüberschrift klickt (bitte schicken Sie Verbesserungsvorschläge an Teleunterricht!)
Der Notenberechner ist Freeware und soll frei weitergegeben werden - eine personalisierte Vollversion des Notenzusammensetzers können Sie für 5.- € bei Teleunterricht bestellen.
Keine Installation erforderlich
Zur Notenzusammensetzer-Homepage
Schulnoten2002install.exe
01.09.2006
3.88 Mb Diese Ausgabe von Schulnoten2002 ist für Leute ohne PC-Kenntnisse. Einfach herunterladen und starten und dann den Programmhinweisen folgen. Fertig.
Schulnoten2002Beginnavi.zip
01.09.2006
0.9 Mb Kleines Screenshotvideo, das das Anlegen der ersten Klasse bis zur Eingabe der ersten Arbeit dokumentiert.
zeugnissteuerungStarOffice.zip
01.09.2006
0.04 Mb Hier der Zeugnishelfer auch für Staroffice/ Open Office. Freeware
LehrwareFlyer.pdf
01.09.2006
0.4 Mb Lehrware-Flyer II: Kurze Vorstellung unseres Softwaresortiments (4 Seiten)
Notenberechner.zip
01.09.2006
0.03 Mb Der Notenberechner - Freeware zum Berechnen von Noten bei frei definierbarem Notenschlüssel und variablem Maximalwert der zu erreichenden Punkte. Sie geben ein, wieviele Punkte ein Schüler erreicht hat, wieviel er in der Prüfung hätte erreichen können wie wie der Notenschlüssel lautet, dann berechnet der Notenberechner die daraus folgende Note.
Keine Installation erforderlich
Der Notenberechner Plus ist auch kostenlos, erlaubt durch seinen erweiterten Funktionsumfang aber die einfache Erstellung eigener Notenschlüssel.
Schicken Sie Ihren Notenschlüssel an Teleunterricht, dann erhalten Sie für 5.- € eine personalisierte Vollversion des Notenberechners
Zur Notenberechner-Homepage
Übrigens: Den Notenberechner - Plus finden Sie auch auf dieser Downloadseite!
NotenberechnerSPinstall.exe
01.09.2006
1.56 Mb

Notenberechner - Superplus

Mit eigener Homepage

Der Notenberechner Superplus für 10.- € bietet Ihnen folgende Leistungen:
  • Berechnen Sie Noten exakt aus einem beliebigen Notenschlüssel und der jeweiligen erreichten Punktezahl (dabei können Sie selbstverständlich einen 100er Notenschlüssel verwenden, auch wenn Sie eine Arbeit mit einer maximalen Punktezahl von mehr oder weniger als 100 Punkten korrigieren wollen)
  • Speichern Sie selbst gemachte Notenschlüssel in beliebiger Zahl
  • Nutzen Sie die intelligenten Hilfen bei der Erstellung angepasster Notenschlüssel
  • Verschaffen Sie sich einen visuellen Eindruck von dem vorliegenden Notenschlüssel
  • Stellen Sie ein, ob das Notenberechnerformular längs oder quer angezeigt werden soll
    Wenn Ihnen das Programm gefällt, bestellen Sie es bitte für 10.- € bei Teleunterricht.

    Wer schon Programme mit Datenzugriffen installiert hat, kann Downloadzeit sparen, wenn er sich nur die Programmdatei mit der Notenschlüsseldatenbank hier herunterlädt
    Wer noch gar keine Datenbankanwendung installiert hat, muss sich die große Programmdatei mit der Notenschlüsseldatenbank von mehr als 12 MB herunterladen
    Wer diese Datei schon heruntergeladen hat, findet auf der Installationsseite des Notenberechners SP Links zu den kostenlosen Datenzugriffsdateien

    Die hier zum Download angebotene DEMO-VERSION ist nur einen Monat lang nutzbar.
    Obwohl der Autor das Programm selbst benutzt und von einem fehlerlosen Funktionieren ausgeht, kann er keinerlei Haftung dafür übernehmen, dass alles richtig funktioniert.

  • Fehlzeitenhelfer.zip
    01.09.2006
    0.14 Mb Behalten Sie den Überblick über die Fehlzeiten Ihrer Schüler mit der kostenlosen Excel-Datei Fehlzeitenhelfer.
    Lehrware.pdf
    01.09.2006
    0.3 Mb Lehrware-Flyer I: Kurze Vorstellung unseres Softwaresortiments (vier Seiten)
    Beurteilungsbogen.zip
    01.09.2006
    0.07 Mb Excel-Datei zum Beurteilen von Schülerpräsentationen
    Notenberechnerplus.exe
    01.09.2006
    0.06 Mb Der Notenberechner Plus - Freeware zum Berechnen von Noten bei frei definierbarem Notenschlüssel, variablem Maximalwert der zu erreichenden Punkte und mit Entwurfshife. Sie geben ein, wieviele Punkte ein Schüler erreicht hat, wieviel er in der Prüfung hätte erreichen können wie wie der Notenschlüssel lautet, dann berechnet der Notenberechner die daraus folgende Note.
    Keine Installation erforderlich
    Neu: Sie können Ihre eigenen Notenschlüssel nun auch unkompliziert speichern und laden.
    Zur Notenberechner Plus-Homepage
    NBSuperplus_MINI.zip
    01.09.2006
    0.12 Mb Notenberechner - Superplus
    Die abgespeckte DEMO-Version, die nur die Programmdatei und die Notenschlüsseldatenbank enthält, die beide im gleichen Verzeichnis abgelegt werden müssen. Die Vollversion ist für 10.-€ über Teleunterricht zu beziehen.
    zeugnissteuerung00.zip
    01.09.2006
    0.37 Mb Der Zeugnishelfer ist eine MS-Excel-Arbeitsmappe, die Sie bei der Zeugniserstellung unterstützt. Sie tragen in die 'Eingabe'-Tabelle Ihre ganzen Noten als Ziffern ein. Dann übernimmt der Zeugnishelfer diese Eingaben in die 'Ausgabe'-Tabelle, wo aus der 1 eine 'sehr gut' wird etc.
    Außerdem können Sie beliebige Texte anderen Pseudo-Noten von zuweisen, z.B. Note 8 als 'befreit' oder Note 9 als 'nicht erteilt' ...
    Der Zeugnishelfer berechnet für Sie bis zu zwei aus mehreren Teilnoten zusammengesetzte Noten nach Ihren Vorgaben - So müssen Sie beispielsweise die Note für den berufsbezogenen Unterricht nicht mehr mühselig und fehlerträchtig berechnen.
    In der Anleitung der Datei wird ausführlich das Prozedere beschrieben, wie man die dann entstandene Excel-Datei als Steuerungsdatei für einen MS-Word-Serienbrief einbinden kann. Dabei fungiert das Zeugnis als Serienbrief-Dokument, das mit den Textbausteinen aus der Steuerungsdatei für jeden Schüler spezifisch ausgefüllt wird.
    Übrigens wird der Datumsbug von MS-Word, der viele bisher davon abschreckte, Excel-Steuerungsdatein zu verwenden, elegant ausgetrickst.
    Jetzt kann jeder professionelle Zeugnisse erstellen!
    Kostenlose Freeware.
    Schulnoten2002.zip
    01.09.2006
    1.84 Mb

    Schulnoten2002 - Die intelligente Klassen- und Notenverwaltung vom Lehrer für Lehrer.

    Registrierte Benutzer beachten bitte diese Hinweise

    Preise: Wir erstatten jedem Käufer 5.-€ für die Vermittlung eines neuen Käufers der Vollversion!

    Schulnoten2002 bietet Ihnen folgende Leistungen:
  • Verwalten Sie beliebig viele Klassen mit beliebig vielen Schülern
  • Orientieren Sie sich auf Knopfdruck über den je aktuellen Leistungsstand Ihrer Schüler
  • Verwalten Sie bequem die Fehlzeiten Ihrer Schüler
  • Entwerfen Sie soviel Notenschlüssel wie Sie wollen und setzen Sie diese flexibel zur Notenfindung ein
  • Vergeben Sie beliebig viele beliebig gewichtete Noten
  • Drucken Sie sich übersichtliche Ergebnisberichte von beliebig vielen Klassenarbeiten und Schülerlisten aus
  • Sichern Sie bequem alle Ihre Daten
  • Schulnoten2002 benötigt Windows und Microsoft Access ab der Version 2000. Die Vollversion dieses Programms wird mit der Access-Runtime-Version von Access 2000 ausgeliefert. Das bedeutet, dass Sie MS Access nicht kaufen müssen, um Schulnoten2002 verwenden zu können....
    Schauen Sie sich eine ausführliche Einführung mit Screenshots an.
    Wenn Ihnen das Programm gefällt, bestellen Sie es bitte für 35.- € (bzw. ohne CD nur 30.- €) (Referendare nur 20.- € (bzw. ohne CD nur 15.- €)) bei Teleunterricht.

    Die hier zum Download angebotene TESTVERSION erlaubt die Verwaltung von EINER Klasse.
    Falls Sie nicht über Access verfügen, bestellen Sie sich bei Teleunterricht die Demo-CD mit der Runtime-Version und der DEMO-Version von Schulnoten2002 für 10.- €

    Obwohl der Autor das Programm selbst benutzt und von einem fehlerlosen Funktionieren ausgeht, kann er keinerlei Haftung dafür übernehmen, dass alles richtig funktioniert.
    Version 1.3.4

  • Notenberechnerplus.zip
    01.09.2006
    0.05 Mb Der Notenberechner Plus - Freeware zum Berechnen von Noten bei frei definierbarem Notenschlüssel, variablem Maximalwert der zu erreichenden Punkte und mit Entwurfshife. Sie geben ein, wieviele Punkte ein Schüler erreicht hat, wieviel er in der Prüfung hätte erreichen können wie wie der Notenschlüssel lautet, dann berechnet der Notenberechner die daraus folgende Note.
    Keine Installation erforderlich
    Neu: Sie können Ihre eigenen Notenschlüssel nun auch unkompliziert speichern und laden.
    Zur Notenberechner Plus-Homepage
    NotenberechnerSuperPlus.zip
    01.09.2006
    13.05 Mb Diese große Version des Notenberechners Superplus müssen sich diejenigen Windows-User herunterladen, die bisher keine Datenbankanwendundungen auf Ihrem PC haben. Das Installationspaket hier enthält die Dateien der Standardversion des Notenberechners SP sowie die kostenlosen Dateien, die man auch einzeln über die Seite http://www.teleunterricht.de/installation.htm herunterladen kann.

    Wem der Download zu umfangreich erscheint, der kann sich für 10.-€ die Teleunterricht-DEMO-CD bestellen. Schauen Sie dazu auf der Preis-Seite http://www.teleunterricht.de/preise.htm nach!
    Wer schon eine Datenbankanwendung installiert hat, der sollte sich besser die deutlich kleinere Standardversion des Notenberechners SP herunterladen.
    Die DEMO-Version des Notenberechners SP läuft einen Monat lang und kann dann mit einem Registrierungskode freigeschaltet werden, den Sie für 10.-€ bei Teleunterricht erwerben können.
    Rechte_gegen_Rechte.pdf
    02.09.2006
    0.01 Mb Übersicht über Paragraphen, gegen die Rechte typischerweise verstoßen.
    Fischerspiel.zip
    02.09.2006
    0.76 Mb Das Fischerspiel ist ein PC-gestütztes Planspiel für den Deutsch- und Sozialkundeunterricht.
    Das Spiel stammt ursprünglich von Wolfgang Ziefle, der es in 'Politik und Unterricht - Zeitschrift zur Gestaltung des politischen Unterrichts", 1/ 1995: "Internationale Klimapolitik" näher beschreibt. Dort findet sich auch weiteres Material.
    Die hier zum Download angebotene Datei besteht aus einer Excelanwendung, die das Spiel in Echtzeit auswertet, und einer Powerpoint-Präsentation, die es knapp vorstellt.
    Mit dem Fischerspiel kann man unter anderem zeigen, wie wichtig verbindliche 'Gesellschaftsverträge' sind, und wie schwierig es ist, sich auf solche zu verständigen. Dadurch wird nicht nur das Problembewusstsein für internationale Umweltprobleme geschärft, sondern auch Kommunikationsfähigkeit trainiert.
    Um dieses Spiel einzusetzen, benötigt man einen Laptop oder eine PC-Station im Klassenzimmer. Die Präsentation kann man entweder mit einem Beamer oder über ein Netzwerk vorführen, oder man kopiert sie sich auf Folien. Mehr Material zum Thema von Herrn Ziefle: http://www.lpb.bwue.de/publikat/werte/ziefle.htm
    DreissigjaehrigeKrieg3.pdf
    19.04.2012
    0.19 Mb Mindmap zum 30-Jährigen Krieg
    paradigmenwechselPolitik.pdf
    13.12.2012
    0.23 Mb Darstellung der politischen Vorstellungen von Aristoteles und Luther
    Demokratiearbeit.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb Eine Klassenarbeit über das politische System der Bundesrepublik mit Lösungsvorschlägen
    MigrationWanderung.pdf
    01.12.2011
    0.01 Mb Kleine Mindmap zum Thema Migration
    kakr.gif
    02.09.2006
    0.02 Mb Aspekte des Kalten Krieges
    Bildungstest.pdf
    02.09.2006
    0.13 Mb Ein Test mit Lösungsvorschlag über das bundesdeutsche Bildungssystem.
    MythosderAuslaenderkriminalitaet.pdf
    11.12.2011
    0.03 Mb Kleine Mindmap zum Thema Ausländerkriminalität
    politischeSystemderBundesrepublikDeutschland.docx
    15.05.2012
    0.27 Mb
    Bundeswehr.gif
    02.09.2006
    0.02 Mb Schaubild über die Bundeswehr
    ketzerundHexen2.pdf
    19.04.2012
    0.09 Mb Zur Gewaltgeschichte des Christentums
    GesellschaftimWandel.pdf
    14.11.2011
    0.06 Mb Schaubild des Wandels der Gesellschaft von der Vorzeit bis heute
    Gesellschaftswandel.PDF
    02.09.2006
    0.13 Mb Hier die Einstiegsfolie zum Thema 'Gesellschaft im Wandel'. Eine Gegenüberstellung der fünf großen Gesellschaftsformationen der Menschheitsgeschichte.
    Bedurfnispyramide.pdf
    02.09.2006
    0.03 Mb Folie der Bedürfnispyramide (materiell und geistig)
    Gegen_Arbeitslosigkeit.pdf
    02.09.2006
    0.17 Mb Maßnahmen gegen die Arbeitslosigkeit: Je nach dem, welcher Typ von Arbeitslosigkeit vorliegt, greifen ganz unterschiedliche Gegenmaßnahmen. Hier werden einige davon kurz vorgestellt.
    Staatsorgs.gif
    02.09.2006
    0.02 Mb Schaubild, das die wichtigsten Staatsorgane und deren Abhängigkeiten voneinander zeigt.
    Hartz.pdf
    02.09.2006
    0.11 Mb Darstellung und Kritik der Hartz-Reformen
    Hartz.gif
    02.09.2006
    0.07 Mb Darstellung und Kritik der Hartz-Reformen
    Kolonialismus.pdf
    09.02.2012
    0.01 Mb Mindmap zum Kolonialismus
    ExceltestZurWennFkt.pdf
    01.09.2006
    0.07 Mb Ein Excel-Test zur Wenn-Funktion mit 5 Aufgaben
    KAExcel1_mL.xlsx
    12.01.2012
    0.07 Mb Excel-Klassenarbeit - die Musterlösung mit Lösungshinweisen
    Exceluebung.pdf
    01.09.2006
    0.17 Mb Wie erstellt man eine Tabelle, in die man seine Noten eintragen kann und die daraufhin den aktuellen Notenstand berechnet? Eine Anleitung
    ALF-UebungExcel.pdf
    30.05.2012
    0.27 Mb Übung für die ALF
    VerzeichnisausleserInstall.exe
    02.09.2006
    0.42 Mb Falls Sie eine Fehlermeldung über fehlende Komponenten erhalten, dann müssen Sie den Verzeichnisausleser installieren. Hier finden Sie die entsprechnende Installationsdatei.
    Der Verzeichnisausleser ist mit Visual BAsic 6 programmiert und also müssen auf Ihrem System die Visual Basic 6 Runtime-Dateien installiert sein!
    uebungDatumWennBedingt.pdf
    14.12.2011
    0.05 Mb
    Joomla4Module.pdf
    16.03.2011
    0.26 Mb Joomla! 1.5 Modul installieren
    GestaltenmitHTML_Links.pdf
    04.05.2012
    0.19 Mb Links mit HTML gestalten
    KA1dv.sxc
    01.09.2006
    0.01 Mb Datenverarbeitungsarbeit zu den Datumsfunktionen. (Für Staroffice 6.0 oder 7.0)
    WennFunktionuebung.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb Ausführliche Erklärung der Wenn-Funktion bei Excel für Anfänger
    ExcelUebung2RechnenDatum.pdf
    01.09.2006
    0.17 Mb Excel/ Staroffice Calc Übung: Datumsberechnungen (mit Lösungshinweisen)
    AsymmetrischeVerschluesselung.pdf
    08.05.2013
    0.08 Mb Erklärung der asymmetrischen Verschlüsselung (Public-Key-Verfahren)
    ExcelmappeRechnungKAmL.pdf
    01.09.2006
    0.22 Mb Wie kann man mit Excel eine Rechnung erstellen? Klassenarbeit mit Lösung (SVerweis-Formel) Zugehörige Lösungstabelle in: RechnungMitExcel.zip
    Verzeichnisausleser.zip
    02.09.2006
    0.03 Mb Der Verzeichnisausleser liest Verzeichnisse aus und gibt die Dateinamen entweder in eine CSV-Textdatei oder an den Drucker aus.
    DatumbeiExcel.pdf
    01.09.2006
    0.08 Mb Ausführliche Erklärung, wie man mit Datumsangaben in Excel/ Staroffice umgehen kann.
    SVERWEISuebungen.pdf
    01.09.2006
    0.15 Mb Doppelblatt zur SVerweis-Funktion in Excel mit Erklärung und Übungen II
    PHPundMySQLWitzKommRaus.pdf
    15.11.2012
    0.36 Mb Mit PHP und MySQL über phpMyAdmin eine kleine Witzedatenbank aufbauen und dann via HTML/ PHP auslesen.
    JoomlaInstallieren3.pdf
    16.03.2011
    1.01 Mb Joomla! 1.5 Installieren auf einem Webserver Installieren von XAMPP Links zu Joomla!
    GeschaeftsbriefMitWord2010.pdf
    28.11.2011
    0.42 Mb Anleitung, wie mean einen Brief nach Din5008 mit Word2010 erstellen kann.
    AccessVideos.zip
    27.04.2012
    208.9 Mb SWF-Filmchen, die die wesentlichen Handlungsschritte beim Gestalten von Access-Formularen zeigen.
    JoomlaInstallierenALT.pdf
    10.03.2012
    0.71 Mb Kurzanleitung, wie man Joomla! auf Bplaced.net installiert. V2
    NetzwerktechnikSubnetting.pdf
    25.01.2013
    0.68 Mb Hinweise zum Subnetting
    NetztechnikProUndKontra.pdf
    17.01.2013
    0.26 Mb Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile von Computernetzwerken
    FormularerstellungMitAccess.pdf
    01.09.2006
    0.11 Mb Anleitung zur Formularerstellung mit Access2000
    OnlineBezahlsysteme.pdf
    30.10.2012
    0.68 Mb Gegenüberstellung der wichtigsten Online-Bezahlsysteme
    kadatenverarbeitungml.zip
    01.09.2006
    0.02 Mb Hier finden Sie eine Excel-Datei mit einer Klassenarbeit, in der man anschaulich den Lösungsweg nachverfolgen kann. Der Schreibschutz ist ohne Passwort: Sie können ihn einfach ausschalten
    Programmieren_mit_HTML.pdf
    01.09.2006
    0.05 Mb Erster Einstieg: wie Sie mit HTML/ Java-Script auf ein Textfeld zugreifen können
    WennFunktionMitExcelTestmL.pdf
    02.09.2006
    0.11 Mb Ein relativ einfacher zweiseitiger Test zur Wenn-Funktion mit Excel 2000 mit Lösung (auf dem dritten Blatt).
    SerienbriefOptimieren.pdf
    05.12.2011
    0.24 Mb
    SubnettingUeberlagertProb.pdf
    25.01.2013
    0.03 Mb Aufgabe zum Subnetting: können sich die PCs pingen?
    PHPFormulargesteuertmiteinerMySQLDatenbankverbinden.pdf
    08.11.2012
    0.12 Mb Mit PHP über ein Formular mit einer MySQL-Datenbank verbinden
    BewerbungsschreibenArbeitsamt.pdf
    01.09.2006
    0.04 Mb Bewerbungs-Anschreiben nach DIN 5008 Geschäftsbrief nach dem Muster der Agentur für Arbeit: http://www.bewerbung-um-eine-ausbildungsstelle.de/
    PHPundMySQL_Teil2.pdf
    23.11.2012
    0.23 Mb Erklärung, wie man mit PHP einen neuen Eintrag in ener Datenbank realisiert.
    CountDown.zip
    01.09.2006
    0.03 Mb Mit dem Freeware-Tool Count-Down haben Sie eine Stopp-Uhr zur Hand, mit der Sie u.a. auch eine beliebige Datei zu einem beliebigen Zeitpunkt öffnen lassen können. Damit können Sie sicherstellen, dass Sie keine Aufgaben mehr verpassen.
    Anbieterkennzeichnungspflichtimpressum.pdf
    30.10.2012
    0.05 Mb Was man bei einem Impressum beachten muss
    JoomlaNeuenBenutzeranlegen.pdf
    21.03.2012
    0.37 Mb Ausführliche Erklärung, wie man in Joomla! Benutzer anlegt und wie man ein Template installiert.
    webshopProKontra_2.pdf
    21.08.2012
    1.03 Mb Vor- und Nachteile eines Webshops
    SVERWEISuebungsblatt.pdf
    01.09.2006
    0.05 Mb Doppelblatt zur SVerweis-Funktion in Excel mit Erklärung und Übungen
    RechnenmitExcelUebung.pdf
    01.09.2006
    0.16 Mb Der Dreisatz mit Excel. Übungsblatt mit Lösungsblatt und einer Anleitung zum Auflösen einfacher Gleichungen nach einem Faktor.
    SerienbriefmitWord2010.pdf
    05.12.2011
    0.2 Mb Anleitung zur Erstellung eines SErtienbriefs mit Word 2010
    HinweisezurArbeitmitFormularenbeiAccess.pdf
    26.04.2012
    0.12 Mb WAs man bei der Gestaltung einer Datenbank mit Access beachten sollte
    JoomlaInstallieren.pdf
    20.03.2012
    1.68 Mb Kurzanleitung, wie man Joomla! auf Bplaced.net installiert. V3
    HinweisefuerdieKA_LB9_2013.pdf
    06.05.2013
    0.07 Mb Hinweise für die anstehende Klassenarbeit im LB9 mit Links (2013)
    VBAmitMSExcel.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb Theorie und Beispiele zum Einstieg in VBA mit Excel
    GestaltenmitHTML_Tabellen.pdf
    03.05.2012
    0.09 Mb Tabellen mit HTML gestalten
    Datumsfunktionen.pdf
    01.09.2006
    0.04 Mb Einführung in die Datumsfunktionen von Excel: Berechnen Sie aus dem Geburtstag das Alter einer Person und finden Sie Sonntagskinder
    RechnungMitExcel.zip
    01.09.2006
    0.01 Mb Lösungstabelle zur Rechnungsarbeit
    widerrufrecht.zip
    31.10.2012
    46.04 Mb Prezi-Präsentation über das Widerrufsrecht. Sie ist online hier: http://prezi.com/c9g4_lvd1kce/widerrufrecht/
    GegenueberstellungWebshops.pdf
    16.04.2012
    0.19 Mb Webshoplösungen im Vergleich - Begriffserklärungen
    RoutenInSubnetze_1.zip
    01.02.2013
    0.32 Mb Hinweise zum Routing
    uebungDatumWennBedingt2.xlsm
    15.12.2011
    0.03 Mb Excel-Datei mit Datumsfunktionen und Kopfrechner
    HinweisefuerdenWebshop.pdf
    18.12.2012
    0.57 Mb Noch ein paar Hinweise für den Webshop
    DVTestML.pdf
    01.09.2006
    0.02 Mb Datenverarbeitungstest vor allem über die Funktionen LINKS und RECHTS. Mit Lösung.
    Kracher.zip
    01.09.2006
    0.19 Mb Der Kracher ist Freeware. Er wurde unaufgefordert von Teleunterricht.de mit Visual Basic 6 programmiert und darf frei weitergegeben werden. Er möchte dazu beitragen, dass die User weniger Geld 'verpulvern' und es statt dessen für einen guten Zweck einsetzen. Zum Beispiel im Rahmen der "Brot für die Welt" -Aktion 'Brot statt Böller'. Keine Installation erforderlich. Bitte entpacken Sie alle Dateien in ein Verzeichnis Ihrer Wahl und starten Sie anschließend Kracher.exe mit einem Doppelklick.
    ExcelVideos.zip
    03.06.2012
    182.64 Mb 7 SWF-Filmchen (die schrecklich brummen! Sorry!!!), die die wesentlichen Handlungsschritte beim Gestalten eines Excel-Sheets zeigen
    RechnenMitExcel.xlsx
    14.11.2012
    0.02 Mb Übungsdatei für das Rechnen mit Excel
    Abfragedetektiv.zip
    01.09.2006
    0.07 Mb Übung zu den Abfragen bei Access mit PDF und MDB-Datei.
    DatumsfunktionenExcel.pdf
    01.09.2006
    0.17 Mb Datumsfunktionen bei Excel: Formeln und Übung mit Lösung
    GestaltenmitHTML_Bilder.pdf
    23.05.2012
    0.24 Mb Infos und Übung zu HTML
    ka1uebungxls.zip
    01.09.2006
    0.01 Mb Hier finden Sie die Excel-Datei, in der in drei Tabellen durchgeführt wurde, was im Aufgabenblatt Exceluebung.pdf theoretisch erklärt wurde.
    Joomla2BenutzerTemplate.pdf
    02.03.2011
    0.64 Mb Joomla! 1.5 Frontend/ Backend Templates
    Dreisatzberechner.zip
    01.09.2006
    0.04 Mb Der Dreisatzberechner ist ein kleines Freeware-Visual-Basic-Programm, mit dem Sie Dreisatzübungen durchführen können.
    htmlKA_IV.zip
    20.04.2013
    2.55 Mb Aufgabenstellung mit Musterlösung zur Erstellung einer Site auf der Grundlage einer MySQL-Datenbank
    VBAmitExcel.pdf
    02.12.2011
    0.27 Mb Hinweise zum Arbeiten mit VBA mit Excel
    UebungenWennfunktion.pdf
    01.09.2006
    0.07 Mb Übungen zur Wenn-Funktion
    JoomlaInhalte.pdf
    02.03.2011
    0.25 Mb Joomla! 1.5 Hypertext Inhalte
    kommunikation.hlp
    02.09.2006
    0.69 Mb Datei im alten hlp-Format über Kommunikationsmodell, 4-Ohr-Modell und interkulturelle Kommunikation (Kuss ist nicht gleich Kuss)
    MusterProblemeroerterungUeberwachungsKameras.pdf
    08.04.2013
    0.21 Mb Einleitung, vier Argumente, Fazit und Schluss einer Erörterung zum Thema Überwachungskameras
    Probearbeithtml1.pdf
    25.02.2011
    0.06 Mb Probearbeit zur Erstellung einer HTML-Seite mit Lösung
    FunktionsbeschreibungElektroMotor.pdf
    15.12.2007
    0.05 Mb Modell einer Funktionsbeschreibung am Beispiel eines Elektromotors.
    TheorieKommunikationsanalyse.pdf
    18.10.2011
    0.1 Mb Hinweise zur Anfertigung einer Kommunikationsanalyse (Hauptteil)
    Kommaregelntest.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb Kleiner Test mit Verbesserung zu den Kommaregeln und das/ dass
    SchreibenSieeinenGeschaftsbriefmitderTextverarbeitungWord5008.pdf
    04.04.2011
    0.11 Mb Anleitung zur Gestaltung eines Geschäftsbriefes nach DIN 5008
    GeschaeftsbriefNachDIN5008.pdf
    02.09.2006
    0.13 Mb Übung zum Geschäftsbrief nach DIN 5008. Anleitung Schritt für Schritt, wie man mit MS Word einen Geschäftsbrief verfasst.
    KommatestmL.pdf
    02.09.2006
    0.02 Mb Übungstest mit Lösung zu den Kommaregeln
    Lernstoerungenbeseitigen.PDF
    02.09.2006
    0.03 Mb Lernen lernen: Anhand des 2-seitigen Texts über verbreitete Lernstörungen können Sie das Unterstreichen üben. Im Bild Arbeitsstoerungenbeseitigen.gif können Sie das zugehörige Schaubild sehen.
    Arbeitsstoerungen.gif
    02.09.2006
    0.01 Mb Lernen lernen: Die Mindmap zum Text Lernstoerungenbeseitigen.pdf
    Beispieleroerterung.pdf
    02.09.2006
    0.12 Mb Modell einer Erörterung zum Thema Verbot von Killerspielen auch für Erwachsene
    AIDAPrinzip.pdf
    02.09.2006
    0.08 Mb Das AIDA-Prinzip, dem moderne Werbung folgt, kurz dargestellt.
    Lerntypen.pdf
    02.09.2006
    0.12 Mb Übung zur Mindmap: Erstellen Sie aus einem Text über Lerntypen eine Mindmap - mit diversen Schwierigkeiten und Lösungsvorschlag
    DuerrenmattBesuchFormanalysekl.pdf
    18.11.2012
    0.2 Mb Hinweise zur Formanalyse von Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame"
    Markierenundunterstreichen.pdf
    02.09.2006
    0.08 Mb Merkblatt zum Markieren und Unterstreichen
    KAkom.pdf
    02.09.2006
    0.1 Mb Klassenarbeit Kommunikation mit Lösungsvorschlag
    BeschreibenundbewertenSiedieBeziehungzwischenHannaSchmitzundMichaelBerg.pdf
    14.03.2011
    0.1 Mb Lösung des ersten Tests über den Vorleser
    TodesstrafeArgumente.pdf
    13.12.2012
    0.13 Mb Zwei ausgeführte Argumente zum Thema Todesstrafe
    HinweisefuerdieAbschlussarbeit3.pdf
    15.05.2012
    0.49 Mb Hinweise für die Abschlussarbeit. So werden die Arbeiten bewertet.
    Kommasetzung2ABmL.pdf
    02.09.2006
    0.07 Mb Übungsblatt mit Lösung zu den Kommaregeln
    GestaltenmitHTML.pdf
    10.02.2011
    0.11 Mb Grundlegende Informationen zur Internet-Sprache HTML
    Eroerterungppt.zip
    25.08.2012
    0.48 Mb Eroerterungppt.zip ist ein kompletter Wiederholungskurs zum Thema Erörterung als MSPowerPoint 2010 - Präsentation.
    Mediale_Gewalt.pdf
    02.09.2006
    0.07 Mb Mindmap zu Aspekten von Gewaldarstellungen in der Jugendkultur
    Dudentest.pdf
    02.09.2006
    0.02 Mb Test und Lösung zur Dudenbenutzung (Sortierübung, Pluralformen, Definitionen, Orthografie)
    BewertungsbogenPraesentation.pdf
    14.02.2011
    0.02 Mb Schematischer Bewertungsbogen für Präsenationen
    Kommas.pdf
    02.09.2006
    0.04 Mb Übungsblatt (Seite 1) mit Lösung (Seite 2) zu den Kommaregeln. Außerdem Übungen zur Rechtschreibung (die falsch geschriebenen Wörter werden auf dem Lösungsblatt berichtigt).
    AufgabenstellungLiteraturepochen.pdf
    14.02.2011
    0.11 Mb Aufgabenstellung für eine Präsentation einer Epoche der deutschen Literatur
    BewerbungsschreibenArbeitsamt.pdf
    02.09.2006
    0.04 Mb Bewerbungs-Anschreiben nach DIN 5008 Geschäftsbrief nach dem Muster der Agentur für Arbeit: http://www.bewerbung-um-eine-ausbildungsstelle.de/
    InterpretationzuBrechtSezuanSteifeHandMoral.pdf
    07.01.2012
    0.18 Mb Beispielhafte Interpretation zu Brechts "Gutem Menschen von Sezuan".
    Amoklauf2.pdf
    11.05.2012
    0.13 Mb Eine Mindmap zur Frage, wie man Gewaltdarstellungen in Filmen und PC-Spielen einschätzen soll
    RhetorischeStilmittelLB04.pdf
    30.04.2014
    0.8 Mb Sammlung von Stilmitteln, wie sie von Rednern verwemndet werden
    Werbeanalyse_AIDAAnalysederNissanMICRAWERBUNG.pdf
    18.09.2012
    0.23 Mb Modell zur Werbeanalyse I
    KommaregelnTestUndDasDass_ML.pdf
    02.09.2006
    0.06 Mb Kommasetzung/ Dass und Das/ Wieder und Wider Schwierigere Sätze mit Lösung
    ModellProtokollderDeutschstunde3.pdf
    20.11.2012
    0.24 Mb Musterprotokoll einer Deutschstunde mit Infos
    MusterInterpretationKafkaVordemGesetz.pdf
    18.11.2012
    0.15 Mb Musterinterpretation der Torhüter-Parabel "Vor dem Gesetz" von Franz Kafka.
    Eroerterung.pdf
    02.09.2006
    0.1 Mb Hier eine Mustererörterung zum Thema AIDS im Kindergarten.
    Inhaltsangabe.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb PDF-Datei mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Merkmale der Inhaltsangabe
    EpochenderdeutschenLiteratur.pdf
    18.01.2012
    0.18 Mb Übersicht über die Epochen der deutschen Literatur
    Probearbeithtml3.pdf
    11.03.2011
    0.2 Mb Probearbeit zur Erstellung einer HTML-Seite mit Lösung
    KommaregelKonvolut.pdf
    02.09.2006
    0.11 Mb Konvolut aus sieben Blättern, auf welchen jeweils eine Kommaregel näher erläutert wird. Gut geeignet für Gruppenarbeit: jede Gruppe soll ein Merkposter für eine Regel erstellen und es anschließend kurz vorstellen.
    UF3A.pdf
    02.09.2006
    0.06 Mb Unterstreich-Übung: Beschreibug der ÜF3A-Methode zum aktiven Lesen.
    Kommatest2mL.pdf
    02.09.2006
    0.02 Mb Kommatest mit Lösung
    Lernstoerungen.pdf
    02.09.2006
    0.13 Mb Lernstörungen erklärt in drei Schritten, wie aus einem Vorlagentext eine strukturierte Mindmap gestaltet werden kann
    Probearbeithtml2.pdf
    25.02.2011
    0.06 Mb Probearbeit zur Erstellung einer HTML-Seite mit Lösung
    Kommates3ml.pdf
    02.09.2006
    0.03 Mb Noch ein Kommatest mit Lösung
    Werbeanalyse_Analysedermobilcom-Werbung.pdf
    18.09.2012
    0.27 Mb Modell zur Werbeanalyse II
    AufbaueinerRedeanalyse.pdf
    11.01.2011
    0.03 Mb Schema zur Interpretation einer politischen Rede
    Interkultur.PDF
    02.09.2006
    0.06 Mb Interkulturelle Kommunikation: Kuss ist nicht gleich Kuss. Lesen Sie hier, wieso Briten und US-Amerikaner zu Beginn der 50er Jahre 'schneller' flirteten.
    Gedichtinterpretation5.pdf
    29.04.2014
    1.86 Mb Alles zur Gedichtinterpretation
    InterpretationDuerrenmattbesuchszene.pdf
    10.12.2012
    0.12 Mb Muster-Szeneninterpretation
    DuerrenmattsTheaterauffassung_2.pdf
    25.11.2012
    0.07 Mb Darstellung der Dramentheorie Dürrenmatts
    Werbeanalyse_AnalysemitAIDA_FDP.pdf
    18.09.2012
    0.35 Mb Modell zur Werbeanalyse III
    DAS_und_dass.pdf
    02.09.2006
    0.02 Mb Kleine Übung zu den unterschiedlichen Wortarten von das und dass.
    WennFunktion.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb Übung zur Mindmap: erstellen Sie aus einer Erläuterung der Wenn-Funktion bei Excel eine Mindmap. Die PDF-Datei enthält sowohl die Erläuterungsseite wie das Lösungsblatt mit Unterstreichungen und Mindmap
    Probearbeithtml4.pdf
    11.03.2011
    0.18 Mb Probearbeit zur Erstellung einer HTML-Seite mit Lösung
    UF3Amima.gif
    02.09.2006
    0.01 Mb Mindmap zur Beschreibung der ÜF3A-Methode
    UeberwachungskamerasDialektischdl.pdf
    01.06.2012
    0.45 Mb Gegenüberstellung von Argumenten für und gegen Überwachungskameras
    Gespraechsregeln.pdf
    02.09.2006
    0.14 Mb Diese Datei fasst die Ergebnisse des NASA-Spiels zusammen und stellt wichtige Gesprächsregeln knapp vor. Die wichtigsten Begriff werden anschließend erklärt.
    Geschaeftsbrief.pdf
    02.09.2006
    0.09 Mb Muster für einen privaten Geschäftsbrief nach DIN 5008. 2011er Version hier: http://www.din-5008-richtlinien.de/musterbriefbogen-din1338-form-a.pdf und hier: http://www.din-5008-richtlinien.de/musterbriefbogen-din1338-form-b.pdf und hier: http://www.din-5008-richtlinien.de/geschaeftsbriefbogen.php Schöne Anleitung mit vieolen Hinweisen: http://www.jochen-schubert.de/din/din5008_word2003.pdf
    Lernmodelle.pdf
    02.09.2006
    0.07 Mb Unterstreich-Übung: Kurzbeschreibug von 4 Modellen des Lernens
    Lernmodellemima.gif
    02.09.2006
    0.01 Mb Mindmap zum Übungstext über Lernmodelle
    SchwierigeWorteML.pdf
    02.09.2006
    0.14 Mb Doppelseitiges Kreuzworträtsel mit Worten, die von Schülern häufig falsch geschrieben werden - mit Lösung.